Der pinke Stuhl sitzt auf einem pinkfarbenen Absperrseil.

Bücher

Sophie & Cassian - zaghaft

Sophie & Cassian - zaghaft

„Cassian fand alles an Sophie schön, wie sie ging, mit ihren Händen sprach, wie sie ihren Kopf zur Seite neigte, wenn sie lachte ...“

Sophie ist zwei Jahre jünger als Cassian, sie wohnen in derselben Straße, gehen auf dieselbe Schule, haben als Kinder zusammen gespielt. Doch in den letzten Jahren verlieren sie sich aus den Augen.
Ein paar zufällige Begegnungen verschieben die Perspektiven ...

„Etwas hatte sich heute Abend zwischen ihnen verändert. Anstelle der alten Unbekümmertheit war eine neue, aufregende Spannung getreten ...“

Sie fangen an, etwas füreinander zu empfinden – vorsichtig, ungläubig und unsicher.

„Sophie erwiderte zaghaft seinen Kuss, kam ihm entgegen, als würde sie ein unsichtbares Band zu ihm ziehen ...“

Doch es kommt zu Missverständnissen und einem traumatischen Erlebnis.
Ob aus diesem Chaos noch Liebe werden kann?

„Cassian küsste Sophie so, wie er noch nie ein Mädchen geküsst hatte, mit all seiner Liebe, sanft und zärtlich, heiß und sinnlich und völliges Neuland begehend.“

Ende gut! Alles gut? Angst, Eifersucht und Zweifel könnten alles zerstören ...

Bestellung von eBook und Taschenbuch bei Amazon hier.

Das goldene Birkenzweiglein und andere Märchen

Das goldene Birkenzweiglein und andere Märchen

Märchenbuch von Achim Priester
Hrsg: Bärbel Peschka

In diesem außergewöhnlichen Märchenbuch lernen Sie die Birkenblätterfrau kennen und klingende Pantoffeln. Sie erfahren, wie es einem schwatzhaften König ergeht und was passiert, wenn man ein Eichhörnchen in seinem Mittagsschlaf stört ...

Achim Priester ist Autor dieser sieben Märchen. Er hat das Down-Syndrom.
Als er 14 Jahre alt war, begann er zu schreiben. Seine ersten Texte waren der Auftakt zu einer 40 Jahre andauernden Leidenschaft.
Achim Priester schrieb nicht nur Gedichte, Märchen und Geschichten, sondern darüber hinaus auch Reiseberichte, Büttenreden, Klapphornverse, Limericks und Festtagsreden. Jahrelang war er Mitglied der Redaktion Ohrenkuss.

48 Seiten, Hardcover, Format 15 x 21 cm

Bestellung des Märchenbuches hier im Ohrenkuss-Kiosk möglich.

Die Elfe mit dem goldenen und dem silbernen Mäntelchen und andere Wintergeschichten

Die Elfe mit dem goldenen und dem silbernen Mäntelchen und andere Wintergeschichten

Wintergeschichten von Achim Priester
Hrsg: Bärbel Peschka

In diesem außergewöhnlichen Buch mit Wintergeschichten begegnen uns Fräulein Schneegestöber, vergessene Teddybären und ein Schneeflockenbaum. Sie lernen das Christelflein und Flavio Freudenreich kennen und erfahren, was passiert, wenn ein blauer Luftballon zu nahe an den Weihnachtsbaum fliegt ...

Achim Priester ist Autor dieser sechs Wintergeschichten. Er hat das Down-Syndrom.
Als er 14 Jahre alt war, begann er zu schreiben. Seine ersten Texte waren der Auftakt zu einer 40 Jahre andauernden Leidenschaft.
Achim Priester schrieb nicht nur Gedichte, Märchen und Geschichten, sondern darüber hinaus auch Reiseberichte, Büttenreden, Klapphornverse, Limericks und Festtagsreden. Jahrelang war er Mitglied der Redaktion Ohrenkuss.

52 Seiten, Hardcover, Format 15 x 21 cm

Bestellung der Wintergeschichten hier im Ohrenkuss-Kiosk möglich.